Systemanforderungen poe-Produkte


Systemanforderungen - Stand 01/2019

Diese Systemanforderungen gelten für Standardinstallationen der poe-Produkte.


Die Freigaben und Empfehlungen erfolgen durch die Qualitätssicherung der poe und beruhen auf Tests und Erfahrungswerten bei einer durchschnittlichen Nutzung unter Verwendung der Standardlösung. Eine überdurchschnittlicher Nutzung und die Verwendung individueller Sonderentwicklungen können höhere Systemanforderungen erfordern.

Um einen reibungslosen Betrieb der Systeme zu gewährleisten, muss das System regelmäßig mit den aktuellen durch die Hersteller freigegebenen und bereitgestellten Update- und Sicherheitspaketen aktualisiert werden.

poe behält sich das Recht vor im Einzelfall das updaten von Software-Komponenten aus kompatibilitätsgründen zu untersagen um die Betriebsbereitschaft der Systeme aufrechtzuerhalten.

Eine gleichzeitige Nutzung der Hardware, sowie die der von poe-Produkten benötigten Software-Komponenten z.B. Datenbankserver, durch andere NICHT-poe-Produkten ist ausdrücklich nicht empfohlen und endbindet poe von jeglichen Schadensersatz und Support-Ansprüchen, die daraus resultieren. Bei dem Einsatz von virtuellen Umgebungen ist sicherzustellen, dass das Host-System über ausreichend Ressourcen verfügt, und diese zu jederzeit für das poe-System ohne Zeitverzögerung bereithält. Die poe-Produkte setzen für einen fehlerfreien Betrieb voraus, dass immer genügend Ressourcen zur Verfügung stehen.

Mit Abkündigung des Produktlebenszyklus durch den Hersteller erlischt zeitgleich der Support und Unterstützungsanspruch an poe für das betreffende Betriebssystem bzw. Software- oder Hardwareprodukt.

Die Verantwortung der korrekten Lizensierung von Hardware und Software-Komponenten, die zusammen mit poe-Produkten eingesetzt wird, obliegt alleinig dem Nutzer. Bei Fragen steht Ihnen die poe gerne zur Verfügung.

Die Hard- und Software-Wartung sowie die Überwachung der Systeme (z.B. freier Festplattenplatz) obliegt, sofern nicht durch einen separat abgeschlossenen Wartungs- oder Nutzungsvertrag geregelt, alleinig dem Nutzer.

Die derzeit unterstützten Betriebssysteme entnehmen Sie der Übersicht: Unterstütze Betriebssysteme und Software-Komponenten

TRADEMAN /FILIALMANAGER

Datenbanken

Derzeit werden folgende Datenbankserver für TRADEMAN / Filialmanager unterstützt:

  • MySQL
  • Microsoft SQL Server
  • PostgreSQL 
  • Oracle

Server (Applikations-Server)

  • Windows Server (Filialmanager-Dienst/ TRADEMAN)
  • Linux (optional für ausgelagerten TRADEMAN / DB)


Ein Windows-Server wird derzeit immer benötigt für den Betrieb des Filialmanagers.

Ein auslagern des Datenbank-Servers und oder Apache-Web-Servers auf einen weiteren PC/Server kann, muss aber nicht zwangsläufig erfolgen. Wenn alle Komponenten auf einem Server betrieben werden sollen, muss ggf. zusätzlicher Plattenplatz und Arbeitsspeicher zur Verfügung gestellt werden. Eine pauschale Empfehlung kann an dieser Stelle nicht rausgegeben werden, da Faktoren wie parallele Zugriffe und das zu erwartende Datenaufkommen hier individuell berücksichtigt werden muss.


MinimumEmpfehlung
CPUIntel® Core™ i5 ProcessorIntel® Core™ i7 Processor
RAM4 GB8 GB +
HDD (freier Platz)500 GB1 TB +
Bildschirmauflösung1366x768 Pixel1920x1080 Pixel

DESKTOP (Client-Zugriff)

Auf TRADEMAN wird mittels des Webbrowser ihres PC / Tablets zugegriffen.

Abhängig von ggf. Betriebssystem- und Browser-Restriktionen kann hier nicht für alle Plattformen und alle Browser eine 100 prozentige Kompatibilität garantiert werden.

Der durch poe empfohlene und supportete Zugriff erfolgt mit einem aktuellen „Firefox“ oder „Google Chrome“ von einem Windows 10 PC/ Tablet aus.

Der Einsatz von anderen Browsern wie z.B. „Safari“ wird offiziell nicht supportet.

  • JavaScript und Cookies aktiviert
  • Active X aktiviert und für Microsoft Internet Explorer freigegeben (empfohlen)

POSMAN (Kasse)

Windows / Linux


MinimumEmpfehlung
CPUIntel® Core™ i5 ProcessorIntel® Core™ i7 Processor
RAM4 GB8 GB
HDD (freier Platz)100 GB100 GB +
Bildschirmauflösung800x600 Pixel1920x1080 Pixel
Betriebssysteme

Windows 10

Linux Debian 8.x

Windows 10 pro

Linux Debian 9.x

DisplayTouchTouch
Kundenanzeige2 x 20 StellenKundendisplay
Barcodescanner1D2D Scanner / Imager
BON-DruckerEpson kompatibelEpson kompatibel
KassenschubladeAnschluss am BON-DruckerAnschluss am BON-Drucker

POSMAN-Mobile

POSMAN-Mobile Geräte müssen individuell freigegeben werden.


POSMANweb

Auf POSMANweb wird mittels des Webbrowser ihres PC / Tablets zugegriffen.

Abhängig von ggf. Betriebssystem- und Browser-Restriktionen kann hier nicht für alle Plattformen und alle Browser eine 100 prozentige Kompatibilität garantiert werden.

Der durch poe empfohlene und supportete Zugriff erfolgt mit einem aktuellen „Firefox“ oder „Google Chrome“ von einem Windows 10 PC/ Tablet aus.

  • JavaScript und Cookies aktiviert
  • Active X aktiviert und für Microsoft Internet Explorer freigegeben (empfohlen)


POSMANapp - iOS (iPad, iPad mini)

Kompatibilität ab iOS 7.0 oder neuer

POSMANapp - Android (Tab 7“, 10“)

  • Erforderliche Android-Version ab 7.0
  • Bildschirmgröße mindestens 7"
  • ARM-CPU